Durch Neuzuschreibungen von bestehenden Strassen soll die bisher vernachlässigte Würdigung von Frauen im Zürcher Stadtbild aufgearbeitet werden. Patin der Bertastrasse ist nun Saffa 1958-Architektin Berta Rahm.

Mehr erfahren